Unterirdische Wurzelballenverankerung

Das Eintreiben von Erdanker ist z. B. bei Dachbegrünungen, Pflanzungen auf Tiefgaragen oder anderen unterbauten Flächen nicht möglich. Um aber in diesen Situationen nicht auf die Vorteile von Unterflurverankerungen verzichten zu müssen, gibt es den ArborAnker Typ D. Dieser besteht aus einem Anker mit drei Schäkeln, die in einer Stahlmatte befestigt werden, sodass man auch bei geringer Tiefe Baumpflanzungen sicher und optisch ansprechend auf den entsprechenden Flächen befestigen kann.  

Eigenschaften

  • Eingeschränkte natürliche Bewegungsfreiheit des Stammes (bei Dreibockverankerung nicht möglich) regt Wurzelwachstum an
  • Breite Gurtauflage schont den Wurzelballen
  • Kein Rückbau nötig, da Teile nach der Anwachszeit verrotten
  • Müheloses Nachspannen, da Ratsche zugänglich bleibt
  • Optische Aufwertung ohne störende Pfähle
  • Stabilität und Sicherheit für den Baum 
  • Wartungsfrei
  • Zur Befestigung auf Stahlgittermatte
  • Auch bei geringem Substrataufbau verwendbar

Produktmerkmale und Artikelnummer

Produkt max. STU max. Höhe Drahtdurchmesser Artikelnr.
ArborAnker MD 35cm 5,0m 3,0mm SASMD
ArborAnker LD 50cm 8,0m 6,4mm SASLD